Sippe Pumas

Hi,
hier bist Du richtig wenn Du zum Jahrgang 2006 gehörst. Jetzt bist Du sicher gespannt was wir denn alles so cooles machen. Also außer unseren wöchentlichen Sippenstunden, stehen bei uns auch über das Jahr verteilt einige Fahrten, Aktionen und Zeltlager auf dem Programm. In unseren Sippenstunden machen wir viel Draußen zum Beispiel Geländespiele, basteln verschiedene Dinge, aber man lernt bei uns auch wie man richtig Feuer macht, Knoten knüpft, über dem Feuer kocht, richtig mit einem Taschenmesser umgeht und noch vieles mehr und natürlich schauen wir auch immer, dass der Spaß nicht zu kurz kommt...

Wir treffen uns jeden Freitag zu unserer Gruppenstunde von 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
Im Sommer: Rotsteinbruch in der Felsenstraße 2
Im Winter: Vereinsheim in der Rießstraße 8

Na neugierig geworden? Also dann vielleicht bis bald...

Gut Pfad!

Bilder und weitere Infos gibt's im Netz unter: www.pfadfinder-magstadt.de

Sippe Panther

Hi,
hier bist Du richtig wenn Du zum Jahrgang 2005 gehörst. Jetzt bist Du sicher gespannt was wir denn alles so cooles machen. Also außer unseren wöchentlichen Sippenstunden, stehen bei uns auch über das Jahr verteilt einige Fahrten, Aktionen und Zeltlager auf dem Programm. In unseren Sippenstunden machen wir viel Draußen zum Beispiel Geländespiele, basteln verschiedene Dinge, aber man lernt bei uns auch wie man richtig Feuer macht, Knoten knüpft, über dem Feuer kocht, richtig mit einem Taschenmesser umgeht und noch vieles mehr und natürlich schauen wir auch immer, dass der Spaß nicht zu kurz kommt...

Wir treffen uns jeden Freitag zu unserer Gruppenstunde von 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
Im Sommer: Rotsteinbruch in der Felsenstraße 2
Im Winter: Vereinsheim in der Rießstraße 8

Na neugierig geworden? Also dann vielleicht bis bald...

Gut Pfad!

Bilder und weitere Infos gibt's im Netz unter: www.pfadfinder-magstadt.de

Sippe Wölfe

Hi,
hier bist Du richtig wenn Du zu den Jahrgängen 2002-2004 gehörst. Jetzt bist Du sicher gespannt was wir denn alles so cooles machen. Also außer unseren wöchentlichen Sippenstunden, stehen bei uns auch über das Jahr verteilt einige Fahrten, Aktionen und Zeltlager auf dem Programm. In unseren Sippenstunden machen wir viel Draußen zum Beispiel Geländespiele, basteln verschiedene Dinge, aber man lernt bei uns auch wie man richtig Feuer macht, Knoten knüpft, über dem Feuer kocht, richtig mit einem Taschenmesser umgeht und noch vieles mehr und natürlich schauen wir auch immer, dass der Spaß nicht zu kurz kommt...

Wir treffen uns jeden Freitag zu unserer Gruppenstunde von 17:30 Uhr - 19:00 Uhr
Im Sommer: Rotsteinbruch in der Felsenstraße 2
Im Winter: Vereinsheim in der Rießstraße 8

Na neugierig geworden? Also dann vielleicht bis bald...

Gut Pfad!

Bilder und weitere Infos gibt's im Netz unter: www.pfadfinder-magstadt.de

Woelfe

Sippe Füchse

Hi,
hier bist Du richtig wenn Du zu den Jahrgängen 2002-2004 gehörst. Jetzt bist Du sicher gespannt was wir denn alles so cooles machen. Also außer unseren wöchentlichen Sippenstunden, stehen bei uns auch über das Jahr verteilt einige Fahrten, Aktionen und Zeltlager auf dem Programm. In unseren Sippenstunden machen wir viel Draußen zum Beispiel Geländespiele, basteln verschiedene Dinge, aber man lernt bei uns auch wie man richtig Feuer macht, Knoten knüpft, über dem Feuer kocht, richtig mit einem Taschenmesser umgeht und noch vieles mehr und natürlich schauen wir auch immer, dass der Spaß nicht zu kurz kommt...

Wir treffen uns jeden Freitag zu unserer Gruppenstunde von 17:30 Uhr - 19:00 Uhr
Im Sommer: Rotsteinbruch in der Felsenstraße 2
Im Winter: Vereinsheim in der Rießstraße 8

Na neugierig geworden? Also dann vielleicht bis bald...

Gut Pfad!

Bilder und weitere Infos gibt's im Netz unter: www.pfadfinder-magstadt.de

Fuechse

CVJM Pfadfinder Magstadt

PfadfinderHi und natürlich ein „Gut Pfad",

was 1907 in England aus einer Idee von Baron Robert Baden-Powell entstand, ist heute mit etwa 38 Millionen Mitgliedern eine der größten Jugendbewegungen weltweit. Aus dem ursprünglichen Gedankengut Baden-Powells - der Beitrag zur Entwicklung junger Menschen zu Persönlichkeiten, die mit vollen körperlichen, intellektuellen, sozialen und geistigen Fähigkeiten ausgestattet sind und diese auch einsetzen können - hat sich bis heute, außer der zeitlich angepassten Übersetzung, nichts verändert.

Das Ziel unserer Pfadfinderarbeit hier in Magstadt liegt darin, die Methoden Baden-Powells zu nutzen und weiterzugeben: „Erfahrungslernen" (Scouting is Doing), „Einfache und naturverbundene Lebensweise", „Gemeinschaftsprinzip" und „Orientierung an Werten".

Auch in Deutschland ist diese Bewegung weit verbreitet: Hierzulande gibt über 100 Pfadfinderbünde mit etwa 250.000 Pfadfindern. Seit Sommer 2011 gibt es nun auch in Magstadt Pfadfinder. Was mit 10 Jungs angefangen hat, ist Mittlerweile zu einem Stamm mit 4 Sippen (so heißen die Gruppen bei uns) und 35 Mitgliedern herangewachsen.

Bilder und weitere Infos gibt's im Netz unter: www.pfadfinder-magstadt.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen